Krypton

Limitierter Kunstdruck zum Tiefdruck Krypton aus der Planeten-Serie von Volker Stamer. Signiert und zertifiziert.

 500,00

Lieferzeit: 3 bis 4 Werktage

Artikelnummer: S18/40XX Kategorien: , Schlüsselworte: , , , ,

Limitierter Kunstdruck zum Tiefdruck Krypton aus der Planeten-Serie von Volker Stamer. Signiert und zertifiziert.

Künstler: Volker Stamer
Titel: Krypton
Entstehungsjahr: 2018
Format: 100x100x3cm, FineArt-Print auf Trägerplatte. Inkl. vom Künstler gefertigten Schattenfugen-Rahmen aus Echtholz (Abbildung ähnlich).

Volker Stamer

Volker Stamer - Künstler

Volker Stamer, Foto: Jan Casagrande

Der Künstler Volker Stamer stellt in seinen aufwändigen Tiefdrucken und Aquarellen die schöpferischen Kräfte der Natur ins Zentrum. In seinen Arbeiten sucht er zeitlich und räumlich instabile Zustände und nutzt sie bildgebend aus. Er fängt Zufall als Struktur ein, hält ihn fest und färbt ihn ein.

Volker Stamer - Dryingspots

 390,00
 390,00
 390,00
 390,00
 390,00
 390,00
 390,00
 390,00
 390,00

Volker Stamer

Dryingspots

 500,00

Dryingspots

Berghain

 300,00

Dryingspots

Moos

 300,00

Dryingspots

Die Flechte

 300,00

Dryingspots

Flammen

 300,00

Dryingspots

Das Geweih

 300,00

Dryingspots

Strahlentier

 300,00

Dryingspots

Blumentier

 300,00

Dryingspots

Der Planet

 450,00

Dryingspots

Die Krone

 300,00

Volker Stamer - Planeten

Volker Stamer

Welten

 500,00

Planeten

Krypton

 500,00

Über Volker Stamer

"Ich produziere seit meinem 18ten Lebensjahr Aquarelle. Mich fasziniert diese Transparenz der Farbe und die spontane, nicht berechenbare Bildsprache, die dadurch entsteht, dass der Trocknungsprozess mit in die Bilder einfließt. Für mich sind das Welten oder eher schon ein Kosmos für sich. Ich erstelle auch Drucke im ganz klassischen Tiefdruckverfahren. Dazu erstelle ich aus einer Stahlplatte mit einem relativ starken Ätzverfahren eine Druckplatte."

Ich bringe Lackschichten oder auch Lackierstaub auf und schwenke dann mit Wasser ab. Dadurch, dass der Lack die Ätzung verhindert, entsteht eine Struktur auf der Platte, die den Drucken eine Prägestruktur noch mehr Tiefe verleihen. Der Prozess dauert ein paar Tage, aber an so einer Platte arbeite ich manchmal auch ein halbes Jahr. Je nachdem wie es gerade passt und ich Ideen habe. Das ist ein langer Prozess."

Volker Stamer

Ein weiteres Interview mit Volker Stamer finden Sie hier: www.dean-spirit-berlin.de/volker-stamer/.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren, diese Seite zu verwenden, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Datenschutzerklärung